Skip to content

Nord: La Québécoise

Je suis une princesse dans sa tour et ça me répugne.
Ich bin die Prinzessin, und das widert mich an.
2021B001-001
Nach rund drei Wochen ...

(FR) Je suis arrivée par l’océan Nord après environ trois semaines de navigation. Keno, une Inuite, nous attendait sur le désert blanc.

(DE) Nach rund drei Wochen auf dem Nördlichen Ozean kam ich an mein Ziel. Das Boot setzte uns, sie und mich, auf einem Floß vor einer dicken Eisschicht ab.

2021B001-002
Es fühlt sich seltsam an ...

(FR) Il y a un sentiment étonnant de se retrouver dans une chambre qui ne bouge plus.

(DE) Es fühlt sich seltsam an, in einem Zimmer zu stehen, das sich nicht mehr bewegt.

2021B001-003
Ich habe schon jetzt keine Lust mehr ...

(FR) Je trouve déjà pénible de retourner dans ma cellule. Mais je comprends qu’il faut que je me confine.

(DE) Ich habe schon jetzt keine Lust mehr, in meine Zelle zurückzugehen.Gleichzeitig ist mir klar, dass ich mich isolieren muss.

2021B001-004
Ich schreibe im Bett ...

(FR) J’écris étendue sur mon lit même si la table ronde possède trois chaises. Je me regarde noircir les pages dans la grande glace.

(DE) Ich schreibe im Bett, obwohl drei Stühle um den Rundtisch stehen.

2021B001-005
Das Badezimmer ist hübsch ...

(FR) La salle de bain est coquette. J’admire les motifs des carreaux quand je suis aux toilettes. J’ai remarqué une tuile posée à l’envers.

(DE) Das Badezimmer ist hübsch anzusehen. Wenn ich auf dem Klo bin, bewundere ich die Fliesenmotive. Eine der Kacheln steht Kopf.

2021B001-006
Ich masturbiere ...

(FR) Je me masturbe devant le miroir au-dessus des yeux de ma commode en regardant mes pauses.

(DE) Ich masturbiere vor dem großen Spiegel über der glotzäugigen Kommode und betrachte mich immer wieder darin.

2021B001-007
Ich pinkle ...

(FR) Assise sur la toilette, je fixe la tuile.

(DE) Ich pinkle ins Klo und starre auf die Kachel. 

2021B001-008
Zurück im Bett ...

(FR) Je me sens aussi souvent craintive des nouveaux sommeils dans des endroits inconnus.

(DE) Auch den Schlaf fürchte ich an fremden Orten.

2021B001-009
Inzwischen schreibe ich doch am Tisch ...

(FR) J’écris enfin sur la table, pour mieux observer le lit.

(DE) Inzwischen schreibe ich doch am Tisch, um das Bett besser im Blick zu haben

2021B001-010
Abermals träume ich von dem Tunnel ...

(FR) Je descends dans les entrailles de l’hôtel, retrouvant le sentiment du château.

(DE) Diesmal führen die Gänge abwärts und ich steige ins Eingeweide des Hotels hinab, das einer Burg ähnlich wirkt.

2021B001-011
Ich frage mich ...

(FR) Je me demande comment vit la femme aux jolis yeux dans sa chambre jumelle. Écrit-elle elle aussi ? Est-ce qu’elle pense à moi ?

(DE) Ich frage mich, wie wohl die Frau mit den schönen Augen in ihrem Zimmer nebenan lebt. Schreibt sie auch? Denkt sie an mich?

2021B001-012
Ich warte auf die Erlaubnis ...

(FR) J’attends que l’on vienne m’autoriser à sortir. Je passe la journée sur mon lit à paresser puis me déplace au balcon, la piscine est toujours vide.

(DE) Ich warte auf die Erlaubnis, mein Zimmer zu verlassen. Tagsüber faulenze ich im Bett, anschließend trete ich auf den Balkon. Der Pool ist wie verwaist.

2021B001-013
Alles ist so kryptisch...

(FR) Ce que tout ça peut être cryptique. J’ai besoin d’air. Je ne sais pas ce qui m’a fait concevoir ce passage en songes.

(DE) Alles ist so kryptisch. Ich muss hier raus. Ich weiß nicht, wie es möglich ist, dass ich im Schlaf diesen Gang ersonnen habe.

2021B003
Durch den Tunnel in Zimmer 44 zum Gewächshaus

(FR) Je me promène dans la vieille serre vitrée. Je ne peux pas expliquer ma joie qui semble émaner de moi comme si j’étais une sainte.

(DE) Ich spaziere durch das alte Gewächshaus. Ich kann mir selbst nicht erklären, warum ich derart strahle vor Freude, als ob ich eine Heilige wäre.

2021B005
Vom Gewächshaus in die Hotelbar

(FR) Son nom, elle me dit, est Madame Dou. Elle s’occupe de la serre depuis plusieurs années.

(DE) Sie sagt, ihr Name sei Madame Dou. Seit einigen Jahren schon kümmere sie sich um das Gewächshaus. 

2021B009
Von der Bibliothek in Zimmer 45 ...

(FR) Silvia et Danaé m’ont montré l’espace de la bibliothèque en début de soirée. L’architecte et l’archéologue, avec l’autrice.

(DE) Am frühen Abend haben mir Silvia und Danaé den Bibliotheksbereich gezeigt. Die Architektin, die Archäologin und die Schriftstellerin.

2021B012
Von Zimmer 45 in den Hotelflur

(FR) Je me réveille dans la chambre 44, à l’exception près qu’elle a été virée à l’envers pendant mon sommeil. La fenêtre est rendue sur ma droite. J’ai la tête dans le cul.

(DE) Ich wache in Zimmer 44 auf – bloß muss es jemand umgedreht haben, während ich geschlafen habe. Das Fenster ist jetzt zu meiner Rechten. Ich habe einen Kater.

2021B015-001
Können Träume das Hotel beeinflussen?

(FR) Tamisha est aux petits soins avec moi, elle me fait des tisanes. J’ai essayé de manger, mais je suis encore malade si j’avale quoi que ce soit.

(DE) Tamisha sorgt für mich, sie macht mir Kräutertee. Ich habe versucht etwas zu essen, doch mir wird jedes Mal übel, sobald ich etwas zu mir nehme.

 

2021B015-002
Ich kann endlich wieder aufstehen ...

(FR) J’arrive enfin à me lever et je descends de l’étage pour aller dîner. Mais juste avant, je fais un détour vers la bibliothèque.

(DE) Ich kann endlich wieder aufstehen und gehe zum Mittagessen nach unten. Aber zuerst mache ich einen Umweg zur Bibliothek.

2021B021-001
Solange Tamisha auf dem Boot ist...

(FR) J’écris dans la chambre 45 pendant que Tamisha est sur le bateau. C’est la deuxième journée de leur formation.

(DE) Solange Tamisha auf dem Boot ist, kann ich in Zimmer 45 schreiben. Es ist der zweite Tag ihrer Ausbildung.

2021B021-002
Draußen betrachte ich die Bäume ...

(FR) À l’extérieur, je regarde les arbres et je les trouve beaux. Je vais en prendre un dans mes bras. Je le sens tandis que je frotte mon visage dans ses lichens. Puis j’entre dans la forêt.

(DE) Draußen betrachte ich die Bäume und finde sie schön. Ich umarme einen Stamm. Reibe mein Gesicht in sein Flechtwerk und spüre ihn.

2021B021-003
Ich erwache am frühen Morgen ...

(FR) Je me réveille à l’aube sous les rires des femmes de l’équipe d’aquaforme. Elles sont debout dans le jardin et me regardent d’un air taquin.

(DE) Ich erwache am frühen Morgen vom Gelächter der Aquagym-Frauen.

2021B024-001
Ständig muss ich ...

(FR) Je ne fais que penser à la cérémonie de l’autre soir. Quand j’ai vu les femmes qui dansaient dans la forêt. Elles étaient prises de la même transe que moi. Nous étions des méduses.

(DE) Ständig muss ich an die Zeremonie von gestern Abend denken. Als die Frauen im Wald getanzt haben. Sie waren wie ich in Trance. Wir waren Quallen.

2021B024-002
Ich glaube ...

(FR) Je ne pense pas avoir rêvé ni halluciné. De toute façon ici, il n’y a aucune règle narrative. Dans l’étang aux carpes, ce matin, j’ai vu cette chose briller.

(DE) Ich glaube, dass ich weder geträumt noch halluziniert habe. Jedenfalls gibt es hier keine Erzählregeln. Heute Morgen habe ich im Karpfenteich dieses Funkeln gesehen.

2021B024-003
Seit ich hier bin ...

(FR) Depuis que je suis arrivée ici, je me sens comme tiraillée entre deux mondes, deux chaises, deux chambres. Je ne sais plus comment penser mon corps ni mon affiliation.

(DE) Seit ich hier bin, befinde ich mich im Zwiespalt der Welten, der Empfindungen, der Zimmer. Ich weiß nicht mehr, wie ich meinen Körper finden soll, oder meine Aufnahme in die Gemeinschaft.

2021B032
Vom Pool durch den Tunnel in Zimmer 44

(FR) Je retrouve le luxe de la nage.
Je me sens enfin sortie de ces jours vaporeux.

(DE) Ich habe das Schwimmen wiederentdeckt. Die nebelverhangenen Tage scheinen endlich vorbei zu sein.

2021B037
Im Nordwestgarten

(FR) Je décide d’entrer dans le jardin. Kass et Silvia en auront quand même pour un bout de temps. La vieille clé est demeurée dans la serrure.

(DE) Ich beschließe, in den Garten zu gehen. Kass und Silvia werden wohl noch ein Weilchen brauchen. Der alte Schlüssel steckt noch.